Wir bieten Fortbildungen für Multiplikatoren/innen, zu folgenden Themen aus:

♦ „Gewalt und Unterdrückung im Namen der Ehre“
♦ Familiäre Gewalt
♦ Zwangsheirat
♦ Männer-und Frauenrollen
♦ Familienehre
♦ soziokulturelle  Hintergründe in muslimischen Familien
♦ Elternarbeit
♦ Schutz der Betroffenen
♦ Fallbearbeitung
♦ Vernetzung und Kooperation
♦ Unterbringung der Betroffen
♦ Diskriminierung
♦ Antisemitismus

Sonja Fatma Bläser
Maggie Böhler

Als zertifizierter interkultureller Trainer mit marokkanische-arabische Wurzeln, bieten wir Einzel- und Teamcoachings im interkulturellen Kontext an.Das Angebot richtet sich nicht nur an Manager und Fachkräfte, sondern an alle, die mit Menschen aus dem arabischen-islamischen Raum in Berührung kommen oder einfach nur Interesse an diesem Kulturkreis haben und verstehen wollen warum bestimmte Menschen aus diesem Kulturkreis bestimmte Verhaltensmuster verfolgen und was die Religion für diesen Menschen bedeutet.

Jaouad Hanin

 

 

Die Seminare und Coachings umfassen neben der notwendigen interkulturellen Theorie vor allem Praxiswissen.

Weiterhin werden unser Fortbildung und Seminare mit hochrangigen Kollegen wie Ahmad Mansur, Seyran Ates, Sema Meray, Perta Burgschulte, Alper Sagsöz u.s.w. durchgeführt.